Runterkommen

Stop-Taste drücken

  • Möchtest du nur funktionieren oder kraftvoll und bewusst leben?
  • Hast du Probleme abzuschalten und in einen erholsamen, regenerativen Schlaf zu finden?
  • Hättest du gerne einen Schalter, der die Denkmaschine stoppt, den Kopf frei macht und dich stattdessen mit neuer Energie auflädt?

In der heutigen Zeit und vor allem in unserem Kulturkreis gilt leider noch oft der Spruch:
“Ich denke, also bin ich.” 

Aber wer sind wir, wenn wir nicht DENKEN? Was bleibt von uns übrig, wenn wir nichts TUN? 

Dann gibt es nur noch den MOMENT und STILLE. Und das kann uns unruhig machen, weil wir es nicht mehr gewohnt sind, ganz im Hier und Jetzt zu leben. Als Kinder konnten wir es alle, aber spätestens mit dem Schuleintritt haben wir gelernt, dass nur noch der Kopf zählt und unsere Verbindungen zu Herz und Bauch sind immer schwächer geworden.

Mithilfe der Meditation können wir wieder lernen, den ewigen Dauerredner im Kopf als Maschine zu entlarven und liebevoll über ihn zu lächeln und auf Durchzug zu schalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.